Beiträge rund um die Apotheke

Der Deutsche Apotheker Service: Stellenangebote für Apotheker, PTA, PKA, Pharmazieingenieure, Apothekerassistenten und Nachfolger.

Notdienstpauschale für Apotheken sichert medizinische Versorgung

Die notdienstliche Versorgung von Apotheken in Deutschland ist gesetzlich geregelt und verpflichtend. 484.000 Nacht- und Notdienste leisten deutsche Apotheken jedes Jahr. Durch die schrumpfende Zahl an Apotheken wachsen die Versorgungsgebiete für einzelne Apotheken und die zu leistenden Notdienste steigen. 

Die Deutschen nehmen zunehmend weniger Antibiotika

Die Zahl an Antibiotika, die die deutschen jährlich einnehmen, sank bis 2015 innerhalb von zehn Jahren um 17%. Dies ist das Ergebnis einer Analyse von Rezepturen für gesetzlich Versicherte, die das Deutsche Arzneiprüfungsinstitut e.V. (DAPI) 2016 durchführte.

Deutsche sind unzufrieden mit der Arzneimittelversorgung

Die Deutschen sind unzufrieden mit der derzeitigen Arzneimittelversorgung. Jeder Dritte wünscht sich mehr fachliche Beratung, wie aus einer Umfrage des Deutschen Gesundheitsmonitors des Bundesverbands der Arzneimittelhersteller (BAH) hervorgeht.

Die Vereinbarkeit von Beruf & Familie in der Apotheke

Mit einem 74 prozentigen Frauen Anteil bei Apothekern und einem 98 prozentigen Anteil bei Pharmazeutisch-technischen Assistenten ist Familie ein großes Thema bei Angestellten in Apotheken. Dabei bietet besonders der Job in der Apotheke die Möglichkeit Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen. 

Wie wichtig die Beratung in der Apotheke ist

Die Zahl der OTC Arzneimittel steigt von Jahr zu Jahr. Die Beratung durch den Apotheker wird daher immer wichtiger für die Patienten. Die Empfehlung für oder gegen ein bestimmtes Präparat ist wegweisend für die Kaufentscheidung eines Kunden. 

Seiten